Foto: Dirk Bleicker

CHICO TOTAL

 

Post von den Nazis, eine Stewardess als Kurier, ein DDR Entertainer als Halbbruder und ein Eigentor als Hommage. Merkwürdige Deutsch-Brasilianische Verwicklungen. Immer dabei: Chico Buarque. < ZUR GESCHICHTE >

Charlie Watts über Till Brönner.

Der Allesbrönner

Till Brönner und seine Trompete geniessen einen Ruf auf der Welt, um den ihn die versammelte deutsche Musikszene beneidet.
Ein Könner vor dem Herren, auch wenn einen seine abenteuerlichen Ideen manchmal um den Verstand gebracht haben. < ZUR GESCHICHTE >

Grafitti kurz nach dem Finalsieg bei Posto 6.

Adeus Rio

Abschied von Brasilien. Tränen oder Freude? 1:7 oder 7:1? Schwer zu sagen nach 10 wundervollen Monaten. Auf jeden Fall gehts jetzt erst mal wieder zur Arbeit in mein neues Büro < ZUR GESCHICHTE >

Erstes Treffen in Hamburg. Mit Ruprecht "Prinz Rupi" Frieling, Hannes Wader, Ben Ahrens, Kelly (v.r.n.l.)

Heute hier – morgen dort

Hannes Wader hatte schon ein recht bewegtes Leben hinter sich, als der Zufall ihn dann auch noch auf mich treffen ließ. Aus beiderseitiger Skepsis wurde dann doch noch fast so etwas wie eine Freundschaft < ZUR GESCHICHTE >

Unter Botafogo-Fans. Rios bester Verein in der diesjährigen Meisterschaft Brasiliens.

TUDO BEM

Meine ersten 4 Monate als Carioca (wie man hier die Einwohner Rios nennt). Ein erster Reisebericht über abenteuerliche Busfahrten, schwäbische MCs in der Favela, Begegnungen mit Samba-Legenden und was man so tut, um nicht überfallen zu werden….. < ZUR GESCHICHTE >